Fehler

Schließen

Informationen

Schließen

Rechtschreibprüfung

Automatische Rechtschreibprüfung

Eine Rechtschreibprüfung mit Wörterbüchern zu US-, kanadischem und britischen Englisch sowie Wörterbüchern in den Sprachen brasilianisches Portugiesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch und Schwedisch ist in die Operator-Konsole integriert und jederzeit einsatzbereit. Ihre Rechtschreibung wird während der Eingabe automatisch geprüft; ein etwaiger Rechtschreibfehler wird durch Hervorhebung eines Wortes angezeigt.

Liste mit Vorschlägen

Wenn Sie sich während der Eingabe vertippen, zeigt die Rechtschreibprüfung ein Dropdown-Feld mit einer Liste möglicher Schreibweisen an. Wählen Sie einfach das richtige Wort.

Benutzerwörterbuch

Sie können Ihr Wörterbuch ausbauen und weitere branchenspezifische Wörter oder Abkürzungen hinzufügen.

Allgemeine Optionen:

  • Case sensitive (Groß-/Kleinschreibung)

    Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird die Groß-/Kleinschreibung beachtet. Beispielsweise wird canada nicht als Canada erkannt und als Rechtschreibfehler gemeldet. Ist diese Option deaktiviert, werden canada, Canada und CANADA als identisch gewertet.

  • Split hyphenated words (Mit Bindestrich geschriebene Wörter trennen)

    Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird jedes Wort in einer mit Bindestrich getrennten Phrase als separates Wort betrachtet. Beispielsweise werden in double-click die Wörter double und click separat geprüft.

  • Strip possessives (Possessiv ignorieren)

    Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird das Possessivsuffix eines Wortes ignoriert (also ohne Prüfung übersprungen). Zum Beispiel wird user's als user geprüft.

  • Ignore upper case words (Wörter in Großschreibung ignorieren)

    Wenn diese Option aktiviert ist, werden Wörter, die nur aus Großbuchstaben bestehen, ignoriert. Aktivieren Sie diese Option, wenn der zu überprüfende Text viele Abkürzungen enthält. Beispiel: HTML, ASAP.

  • Ignore capitalized words (Großgeschriebene Wörter ignorieren)

    Wenn diese Option aktiviert ist, werden Wörter, die mit einem Großbuchstaben beginnen, ignoriert. Aktivieren Sie diese Option, wenn der zu überprüfende Text viele Namen enthält. Beispiel: John Smith.

  • Ignore mixed case (Gemischte Groß-/Kleinbuchstaben ignorieren)

    Wenn diese Option aktiviert ist, werden Wörter, die eine ungewöhnliche Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben enthalten, ignoriert. Beispiele: PrintScreen , CapsLock.

  • Ignore mixed digits (Buchstaben-/Zahlenkombinationen ignorieren)

    Wenn diese Option aktiviert ist, werden Wörter, die Zahlen enthalten, ignoriert. Aktivieren Sie diese Option, wenn der zu überprüfende Text Kennwörter oder spezifische Bezeichnungen enthält. Beispiele: Win98, MPT63.

Optionen für Suggestion (Vorschläge):

  • Suggest phonetic (Vorschlag anhand der Phonetik)

    Wenn diese Funktion aktiviert ist, werden als Ersatz für einen Schreibfehler Wörter mit ähnlichem phonetischen Muster vorgeschlagen (d.h. Wörter, die ähnlich klingen). Beispiel: schlägt selling vor, wenn celing eingegeben wurde.

  • Suggest typographical (Vorschlag anhand der Typographie)

    Wenn diese Funktion aktiviert ist, werden als Ersatz für einen Schreibfehler Wörter mit ähnlicher Typographie vorgeschlagen (d.h. Wörter, die ähnlich geschrieben werden). Beispiel: schlägt cling vor, wenn celing eingegeben wurde.

  • Suggest split words (Schlägt Worttrennung vor)

    Wenn diese Option aktiviert ist, werden zwei separate Wörter als Ersatz für einen Schreibfehler vorgeschlagen, der zwei kombinierte Wörter enthält. Beispiel: schlägt Web page vor, wenn webpage eingegeben wurde.

Sprachspezifische Optionen:

  • Kurzformen trennen (Französisch, Italienisch)

    Wenn diese Option aktiviert ist, wird jedes Wort, das durch einen Apostroph getrennt ist, separat geprüft. Beispiel: bei quell'anno werden quell und anno separat geprüft.

  • Wörter trennen (Deutsch)

    Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird ein falsch geschriebenes Wort in zwei oder mehrere kurze Wörter gespalten. Beispiel: Aus breakpoint wird break und point.